Servicemenu

    Sie sind hier:

    Entwicklung neuer Wohn- und Betreuungsformen

    Neben der Innenstadt von Osterwieck betrifft der Leerstand auch eine Plattenbausiedlung in Osterwieck. Menschen, die es sich finanziell leisten können, ziehen dort weg, zurück bleiben alte Menschen und Mieter mit geringem Einkommen. Hier soll ein attraktives, zukunftsfähiges Wohn-, Kommunikations- und Betreuungszentrum für alle Altersgruppen entstehen.

    Ziel ist, gemeinsam mit den Mietern der Wohnsiedlung nach Möglichkeiten zu suchen, Wohnen, Betreuung und Kommunikation generationsübergreifend zu entwickeln.

    Aktuell